LKW Reifen: Wann, wohin, an welcher Stelle?

LKW Reifen der heutigen Generation müssen hohen Belastungen gerecht werden. Ein Blick auf die Autobahnen genügt und man erkennt sofort die immense Bedeutung des Güterverkehrs für die Volkwirtschaft Deutschland und Europa. 

Die Wahl Ihres LKW Reifens wird bestimmt durch die Jahreszeit, das Einsatzgebiet und die Position des Reifens: auf der Antriebs-, Lenk- oder Anhängerachse des Fahrzeugs. Alle Faktoren zusammen entscheiden darüber, wie der Reifen beansprucht wird. Informieren Sie sich daher vorab und kaufen Sie den richtigen LKW Reifen!

Eine Frage des Weges

Eine geringe Belastung tritt im Fern- und Langstreckenverkehr auf Autobahnen und Hauptverkehrsstraßen auf. Einer mittleren Belastung sind Reifen auf Mittel- und Fernstrecken auf leicht aggressiven Oberflächen, kurvenreichen oder hügeligen Straßen und bei häufigem Rangierbetrieb ausgesetzt. Eine starke Belastung wirkt auf LKW Reifen im Stadtverkehr und beim Stop-and-Go-Fahren, sowie an speziellen Einsatzorten wie Baustellen, Bergwerken und Steinbrüchen und im Offroad-Bereich ein.

Eine Frage der Position

Unterschiedliche Achsen fordern unterschiedliche Profile. Hier eine Übersicht:

Vorderachse:

Reifen auf der Lenkachse müssen ein spezielles Anforderungsprofil mitbringen, da dynamische Achslast, unterschiedliche Winkelstellungen und gegebenenfalls eine hohe Kilometerleistung auf sie einwirken.

Antrieb:

Die Profile sind ideal auf die Anforderungen der Antriebsachse zugeschnitten. Dazu gehören die optimale Übertragung der Antriebs- und Bremsmomente, die Montage in Zwillingsbereifung oder die höchste Achslast des LKW.

Trailer:

Diese Profile erfüllen die Anforderungen an die Trailerachse, wie statische und dynamische Achslast, Querschruppen und hohe Laufleistung auf den mittleren Achsen. Die Reifen haben einen entsprechenden Tragfähigkeits- und Geschwindigkeitsindex.

Weiterentwicklung

Eine ständige Weiterentwicklung und auch Veränderung von LKW Typen bzgl. unter anderem Radstand, Gewicht, Schwerpunkt und vielen weiteren Faktoren beeinflusst die Anforderungen an die Reifen. Der Reifen ist heute mehr als nur die Verbindung zur Straße, er ist ebenfalls ein oftmals nicht zu verachtendes Kriterium im Punkto Wirtschaftlichkeit bzw. Effizienz eines Fuhrparks.

Die Reifenmarke LEAO bietet Ihnen Reifen für verschiedenste Einsatzzwecke unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Aspekte. So sind unsere Reifen zum Großteil z.B. förderfähig nach Deminis und werden stetig durch Produktneuerungen und Weiterentwicklungen verbessert. Informieren Sie sich noch heute über das Sortiment und überzeugen Sie sich von dem guten Preisleistungsverhältnis.