ML Reifen GmbH ist ab sofort Exklusivpartner für LEAO Agrarreifen

ETD B.V. setzt auf aktiven Partner für kundenorientierten Vertrieb in Deutschland

Bereits seit der Markteinführung 2013 macht die ML Reifen GmbH mit Sitz in Wallenhorst sich stark für den Vertrieb der Marke LEAO. Dieses Engagement für die Eigenmarke mit dem markanten Löwen weiß der Europaimporteur ETD B.V. zu schätzen: Ab sofort ist die ML Reifen GmbH Exklusivpartner für den Vertrieb von LEAO Agrarreifen in einem definierten Vertriebsgebiet in Deutschland.

„Wir freuen uns über die Intensivierung der Zusammenarbeit und sind vom weiteren Erfolg überzeugt“, begründet ETD-Geschäftsführer Sjeng van der Maarel diesen Schritt. Er kennt die Vorzüge seines deutschen Partnerunternehmens genau. Die ML Reifen GmbH hat sich seit der Gründung vor fünf Jahren insbesondere im Segment Agrarreifen rasant entwickelt und ihr Portfolio stark erweitert.

„Unsere Kunden profitieren von einer hohen Lieferfähigkeit. Wir führen das gesamte Sortiment ab Lager, welches mittlerweile über 60 Größen in 11 Profilen umfasst“, erklärt Matthias Lüttschwager, Geschäftsführer der ML Reifen GmbH. Hinzu komme der schnelle Lieferservice: „Wir liefern ab 2 Stück frei Haus bei Lieferung innerhalb von 24-48 Stunden. Gerade im Segment Agrar ist dies eine Grundvoraussetzung aufgrund kurzfristiger Bedarfskäufe der Kunden.“

Mit der Exklusiv-Partnerschaft wird die seit langem bestehende Zusammenarbeit auf eine noch stabilere Basis gestellt. Die ML Reifen GmbH betreut ein festes Vertriebsgebiet, das sich über das gesamte Bundesgebiet nördlich von Frankfurt am Main erstreckt.

Die Nachricht von der Exklusivpartnerschaft ist für die beiden Unternehmen ein guter Start passend zur Fachmesse „THE TIRE COLOGNE“ von 29.5.-1.6. 2018 in Köln. Dort präsentiert sich in Halle 6 am Stand C-046 die Marke LEAO und der Europaimporteur ETD B.V. mit seinem interessanten Sortiment. Unter anderem werden dort vier neue LEAO Agrarreifen in zwei verschiedenen Profilen erstmals dem Fachpublikum vorgestellt.

 

Zur Veröffentlichung "Reifenpresse.de"