Mehr Stollen, weniger Verschleiß

Mit dem LEAO LR 7000 fit für die nächste Acker-Saison

Zeit für den Check: Vor der Einwinterung prüfen Landwirte ihre Fahrzeuge und entscheiden sich häufig für eine neue Bereifung, um im Frühjahr schnell in die Saison starten zu können. Für alle, die neue Reifen für ihren leistungsfähigen Ackerschlepper suchen, hält die ML Reifen GmbH die passende Lösung bereit.

„Der LEAO LR 7000 ist bei uns in den Größen 600/70R28 und 600/70R30 erhältlich“, so Matthias Lüttschwager, Geschäftsführer der ML Reifen GmbH. „Dank seiner Eigenschaften ist er insbesondere für leistungsstarke Ackerschlepper geeignet.“ Diese Maschinen sind besonders hohen Anforderungen ausgesetzt. Der LEAO LR 7000 ist dafür bestens gewappnet: Im Vergleich zu anderen Reifen weist er eine deutlich höhere Stollendichte auf - ein guter Schutz vor Verschleiß. Auch die breite Ausführung der Stollen, die R-1W Stollenhöhe und der verstärkte Reifenwulst sorgen für die Langlebigkeit des LEAO LR 7000. Die Stollenhöhe gewährleistet zudem gute Traktionseigenschaften, die breite Ausführung der Stollen schont den Boden und sorgt gleichermaßen für Traktion und guten Fahrkomfort. Eine weitere Stärke sind die guten Selbstreinigungseigenschaften durch speziell abgeschrägte Stollen.

Landwirte, die sich für den Leao LR 7000 entscheiden, können sich schon jetzt auf einen schnellen Start in die Acker-Saison freuen: Der Reifen ist teilweise für bis zu 65 km/h zugelassen.

Der Reifengroßhändler aus Wallenhorst bedient sich dabei am Bestand der European Tyres Distributors B.V. (ETD) in den Niederlanden, dem Generalimporteur der Marke LEAO.

Zur Veröffentlichung "Eilbote online"

Zur Veröffentlichung "Reifenpresse.de"

Zur Veröffentlichung "Gummibereifung.de"