Die Marke „Security“ vertieft sein PKW-Anhängerreifen-Sortiment

Neue Größen ab sofort bei ML Reifen ab Lager verfügbar

 

Der Generalimporteur European Tyre Distributors B.V. (ETD) und Eigentümer der Reifenmarke Security vertieft sein Sortiment. Zunächst modernisierte der Reifenspezialist in 2015 die Profiltype auf AW414 gemäß ECE117/2. Danach folgte nun zum Jahresende 2016 die Vertiefung des Sortiments um vier weitere Größen.

Das deutsche Kooperationsunternehmen, die ML Reifen GmbH aus Wallenhorst,  hat dieses Sortiment ab sofort in seinem Lager verfügbar. Die Erweiterung wird sowohl von dem niederländischen Unternehmen als auch der ML Reifen GmbH als weitere Möglichkeit der Markdurchdringung im Nischensegment gesehen. Nachfolgende Größen sind NEU dazugekommen: 145/70R13 78N, 185/70R13C 106N (C-Decke mit nochmals erhöhter Tragfähigkeit (950kg), 195/65R14 96N und 185/65R15 93N.

Das OEM Trailerreifen-Sortiment der Marke Security ist eine der führenden Marken im PKW-Anhänger-Segment. Seit 15 Jahren ist diese europaweit in Erstausrüstung bei vielen namhaften Herstellern vertreten. Besonderheiten der Security Trailerreifen sind der 140 km/h-Geschwindigkeitsindex N und die besonders hohe Tragfähigkeit. Die Reifen sind speziell für Anhänger entwickelt worden.

Die ML Reifen GmbH berichtet über eine flächendeckende Retail-Versorgung in Deutschland, die sowohl über Partner im Bereich des Anhängerersatzteilhandels als auch über den Reifengroßhandel in Deutschland erfolgt.

Die Kooperationsgesellschaft ETD versorgt sowohl die OEM Kunden in Deutschland als auch in Europa. Auch im europäischen Ausland ist eine sehr tiefe flächendeckende Versorgung durch verschiedene Handelspartner gesichert.

 

Zur Veröffentlichung "Reifenpresse"