Diagonal passt – nicht nur für Oldtimer

ML Reifen GmbH erweitert Sortiment für Diagonalreifen

Diagonalreifen sind gefragt. Im Landwirtschafts- als auch Industriesektor sind sie für viele Fahrzeuge und Einsatzgebiete nach wie vor die optimale Wahl. Hinzu kommt die wachsende Zahl der Oldtimer-Fans, die ihre Fahrzeuge regelmäßig mit neuen Reifen ausstatten, um nicht auf der Strecke zu bleiben. Die ML Reifen GmbH aus Wallenhorst hat deshalb ihr Diagonalreifensortiment deutlich ausgebaut. Die ersten Reifen sind bereits ab Lager verfügbar.

Die Auswahl in den Bereichen AS Front, AS Treibrad, Implement/Flotation und Industriereifen wächst damit beachtlich. „Unser Diagonalreifensortiment umfasst jetzt annähernd 200 Artikel von 8 bis 38 Zoll Durchmesser in unterschiedlichen Profilen und für verschiedene Einsatzzwecke“, beschreibt Jens Nüßmeier aus dem Team der ML Reifen GmbH die neue Vielfalt. Diese Produkte ergänzen das  Radialreifensortiment (LEAO plus Pflegereifen) des Reifengroßhändlers optimal.

Kundenwunsch im Fokus

„Mit der Sortimentserweiterung orientieren wir uns an den Wünschen unserer Kunden“, erklärt Matthias Lüttschwager, Geschäftsführer der ML Reifen GmbH, den Schritt. „Viele von ihnen suchen hochwertige Produkte zu attraktiven Preisen. Diese können wir ihnen sowohl mit den neuen Diagonalreifen als auch mit den radialen Pflegereifen bieten.“ Der Produzent ist einer der größten indischen Reifenhersteller mit 40 Jahren Markterfahrung, internationaler Marktpräsenz und zahlreichen Erstausrüstungskunden.

Ab sofort online

Die Neuheiten sind ab sofort im Onlineshop des Großhändlers gelistet, die ersten Modelle sind bereits ab Lager verfügbar. Auch die passenden Schläuche gehören zum Sortiment der Reifenspezialisten. Eine Übersicht über die verfügbaren Profile bietet eine neue Broschüre zu Diagonalreifen auf der Webseite der ML Reifen GmbH.

Zur Veröffentlichung "Eilbote online"

Zur Veröffentlichung "Reifenpresse.de"